Ferienpass Aktion der Stadt Pregarten vom RCR Pregarten

Voller Vorfreunde erwarteten die Mitglieder des RCR Pregarten am 19. August 2019 ein dutzend Kinder im Rahmen der Ferienpasskaktion der Stadt Pregarten. Freundestrahlend trudelten gegen 10 Uhr die Kinder, die teilweise selbst mit ihren Fahrezeugen (Truggy´s) kamen, ein.

Zuerst wurde den Kindern die wichtigsten Regeln erklärt u.a. NICHT auf die Strecke laufen. Danach wurde ihnen ein Überblick über das Gelände gegeben und was dort gemacht wird  (1/10 RallyCross, Buggy, 1/8 RallyCross, Truck Trial, Indoor). Dann wurden die Kinder in Gruppen eingeteilt und auf den jeweiligen Stationen 1/10 RallyCross, 1/8 RallyCross, Truck Trial und Indoor verteilt.

Station 1/10 RallyCross / Touring

Von Johannes wurde auf dem "grünen Teppich" den Kindern beigebracht mit den 1/10 Rally/Touring Autos zu fahren. Schnell haben die Kinder gelernt nicht zu viel Gas zu geben. Selbstverständlich wurde unterbrochen, wenn ein Auto festgesteckt ist.

Station 1/8 RallyCross / Buggy

Hier wurde von Robert und Hubert auf der großen Strecke mit den Kindern gefahren. Alle Fahrzeuge wurden gedrosselt, damit alle Kinder Spaß haben beim Fahren. Robert selbst ist mit seinem Buggy gefahren um dies auch vorzuführen. Auf dieser Station hatten die Kinder eine neue Herausforderung durch die vielen Unebenheiten im Untergrund. Aber nach mehreren Fahrfehlern berherrschten sie auch diese Disziplin.

Station Truck Trial

Beim Truck Trial hat Alois die Kinder unterstützt einen eng gesteckten Parcours zu durchfahren. Die Kinder merkten, dass auch bei diesen sehr langsamen Fahrzeugen viel Geschicklichkeit gefragt war und meisterten den Kurs.

Station Indoor 1/24 und 1/28

Vincent kümmerte sich um die Kinder auf der Indoor Station und lernte den Kindern bei den kleinen Autos das Feingefühl am Gashebel. Die kleinen Autos (bis ~ 35km/h) um die Kurven zu bringen erfordert Gefühl und eine gute Koordination. Die Kinder bewältigten auch diese Herausforderung.

Bericht Tips KW35 / 2019

Danke an unsere Sponsoren